Sie sind hier:  >>> Unsere Philosophie 

Unsere Philosophie

 

Als wir im April 2005 diesen Campingplatz übernommen hatten, waren wir beide komplette Neulinge auf diesem Gebiet.

Bald aber wurde uns klar, was wir da eigentlich übernommen hatten. Ein kleines rares Paradies inmitten einer intakten Fauna und Flora, wie es weit und breit nicht mehr zu finden war! Wir erarbeiteten uns als Pächter mit kleinstem Budget, vollem Einsatz und viel Enthusiasmus einen kleinen Traum von Campingplatz, der sich heute sehen lassen kann. Einzigartig, klein, naturbelassen aber gepflegt und sauber.

Wir übernahmen zwar einen bestehenden Kundenstamm, wollten aber in Zukunft vorwiegend Menschen ansprechen, denen die Natur genau so am Herzen lag wie uns. In den ersten zwei Jahren, trennte sich der "Weizen vom Spreu" und bald hatten wir auch neue treue Gäste die unsere Einstellung teilten und zu schätzen wussten.

Was aus einer finanziellen Not geboren wurde, wurde unser Motto: Wir machen bewusst keine Werbeeinschaltungen, wir verlassen uns auf die Mund zu Mundwerbung. Gleichgesinnte sollten sich untereinander austauschen und sich für diesen speziellen Platz interessieren.Wir wollen keinen Massentourismus, wir schätzen den persönlichen Kontakt zu jedem Gast!



Einige Rückschläge und eine Naturkatastrophe 2011, nahmen uns fast den Elan, aber wir kämpften weiter. Für unsere Gäste und für uns. Es hat sich gelohnt!

Zurück zur Natur, eintauchen in eine intakte Fauna und Flora, die Seele baumeln lassen, durchatmen, erholen. Fern von jeder Hektik, am abendlichen Lagerfeuer den Tag Revue passieren zu lassen. Erholung pur!

Lassen Sie es sich gut gehen auf unserem Campingplatz, erholen Sie sich und genießen Sie das einmalige Flair im sagenhaften Wölzertal.

Barbara und Thomas Zarfl